Telegram Sprach Chat

Telegram Sprach Chat

Dr. Steven Greer
Telegram hat uns ja mit einem sehr eleganten und gut gemachtne Sprach Chat beglückt. Klickt einfach auf dem im AERI Kanal bereitgestellten Link. Rechts oben solltet ihr ab 19 Uhr eine "Beitreten" Schaltfläche sehen. Klickt dort drauf.
Es öffnet sich eine neue Schaltfläche. Diese sieht auf dem Handy als auch auf dem Computer gleich aus.
Wenn man nun was sagen will, drückt man einfach mit dem Finger oder der Maustate auf das große Mikrofonlogo und kann direkt etwas sagen. Wenn man Das Logo loslässt, deaktiviert sich das Mikro. Rechts befindet sich die Einstellungen Schaltfäche.
Es öffnet sich dieses Fesnter, hier könnt ihr uA bestimmen, wie das Mikrofon aktiviert werden soll. Standardmäßig ist beim PC die Leertaste zum aktivieren den Mikros da, man kann aber jede beliebige Taste auf der Tastatur auswählen. (ganz unten auf Taste ändern). Es empfiehlt sich auch drücken und halten zu aktivieren( zusätzlich zu Push to Talk), so ist sicher gestellt, daß man dich nur so lange hören kann, wie du die Taste gedrückt hältst. Nach einer kurzen Eingewöhnungsphase funtioniert das hervorragend, und es reden nicht alle unbeabsichtigt durcheinander.
Desweiteren kann man noch andere Einstellungen vornehmen, wie den Pegel des eigenen Mikros ect...
Wenn ihr die einzelnen Teilnehmer anklickt, könnt ihr zB bei jeden individuell die Lautstärke einstellen. Sehr praktisch, wenn ein Teilnehmer zu leise oder laut sein sollte, oder falls jemand vergessen haben sollte, sein Mikrophon ausgeschaltet zu haben.

Viele Spaß bei ersten AERI Gruppen- Stimmen - Chat

Denkt daran, sie hätten niemals geglaubt, daß er gewinnen wird! ;)