Schokolade mit Herz

Schokolade mit Herz

UNSER Projekt - UNSERE Geschichte

In unserem Projekt "Schokolade mit Herz" möchten wir den Menschen in unserer Umgebung ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Dies läuft im Zeitraum zum Valentinstag ab. Wir haben eine Website erstellt, auf der jeder etwas bestellen kann, der jemandem eine Freude machen möchte. Bei uns ist jede Bestellung willkommen und wir setzen uns dafür ein, dass Grußkarten und leckere Vollmilchschokoladentafeln rechtzeitig vor dem Valentinstag verschickt werden.


Hier könnt ihr unseren Zeitplan sehen, welcher aus unseren ersten Gedanken entstanden ist. Aber wer weiß, in einem Projekt kann sich immer etwas ändern und wahrscheinlich auch dieser Plan. Aber eins ist sicher, wir werden euch auf dem laufenden halten. (Leonie)


(geschrieben von Sina)

*31.01.2021

Kleines Update: Unsere Website ist am Samstag Abend komplett fertig geworden. Wir sind so glücklich darüber und jetzt kann unser Projekt so richtig starten.

Wenn ihr wissen möchtet, wie die Website aussieht könnt ihr gerne die Bilder anschauen, die wir hier hochladen oder ihr tippt einfach auf den beigefügten Link.

http://www.schokolademitherz.de/

Das sind unsere Grußkarten die ihr auf der Website bestellen könnt

(erstellt von Theresa)


(erstellt von Theresa)
(erstellt von Daniel)

Da es uns wichtig war das die Menschen in unserer Umgebung wissen, wer wir überhaupt sind haben wir einen kleinen Bereich auf der Website angelegt, welcher erklärt WER wir sind und WIESO wir das ganze überhaupt machen.

Auf der Website findet man alle wichtigen Informationen. Hier noch ein paar weitere Bilder, wie das ganze aufgebaut ist.

Das ist das wichtigste überhaupt!!!!!! Hier könnt ihr gemeinsam mit uns verfolgen wie weit wir noch von unserem Spendenziel entfernt sind.

Da wir natürlich alle vier keine Profis darin sind, professionelle Seiten zu erstellen hat sich jemand dazu bereit erklärt, uns darin zu unterstützen. Wenn ihr mehr über ihn erfahren möchtet verlinken wir euch hier seine Facebook Seite. An dieser Stelle müssen wir uns einfach bedanken, denn ohne seine Hilfe könnten wir das ganze nicht so gut umsetzen.

http://www.b-media.eu/


*01.02.2021

Neue Woche, neues Glück oder wie heißt es so schön:" Wer am Montag lächelt, war am Wochenende kreativ." Unser Wochenende war wirklich schon so erfolgreich, dass wir voller Motivation in den Montag starten. Unser erster offizieller Projekttag hat begonnen. Wir waren heute schon richtig früh wach, weil wir uns um 8.00 Uhr zu einer Tagesbesprechung "verabredet" haben. Und ja man kann es sehr wohl Verabredung nennen, wir managen ja schließlich das romantischste Projekt überhaupt. So, nun wollen wir aber mal auf den Punkt kommen. Wir haben heute schon unsere ersten 25 Tafeln Schokolade abgeholt. Und da wir auch nur gute Produkte weitergeben wollen habe ich mir auch eine gekauft und habe sie für euch getestet. Ich sage es euch nur ungern, aber wenn diese 25 Tafeln nicht bald verschickt werden dann braucht ihr überhaupt nicht die Hoffnung haben das ihr diese wieder sehen werdet. SO LECKER!!!!!

Schaut mal, es gibt natürlich auch ein Foto

-> Schokolade mit Herz -> jaja es passt perfekt -> oder Schokolade aus Herz? Wie auch immer :D Ihr müsst zugeben es sieht toll aus - zum anbeißen lecker (Leonie()

(erstellt von Leonie)


Haben wir euch eigentlich schon von unserem kreativen Ausbau unseres Projekts erzählt? Nicht das ihr euch wundert, wenn auf diesem Blog plötzlich romantische Faltungen einer Rosen angezeigt werden. Das hat schon seine Gründe.... Und ja wir sagen euch auch welcher Grund. Also wir dachten uns es wäre ganz Interessant auch von anderen Möglichkeiten zu erfahren außer von diesem Projekt. Vielleicht findet ihr die Idee ja so gut, dass ihr selber ein Projekt zum Valentinstag umsetzen möchtet. Und genau das ist unser Plan. Wir möchten euch verschiedene Projektideen und Möglichkeiten zeigen, wie man so etwas gestalten könnte. Wir möchten euch zeigen, was ihr für unendlich viele Möglichkeiten habt, selber etwas zu basteln. Und außerdem möchten wir euch darüber aufklären wieso es den Valentinstag überhaupt gibt. Den die Profis zur Entstehungsgeschichte des Valentinstags sind wir NOCH NICHT. Alle weiteren Bilder und Ideen werden sich im Laufe der Zeit für euch hier präsentieren.

Euch interessiert bestimmt, wie wir andere Menschen von unserem Projekt erzählen. Nun das sieht so aus

Das ist ein Post auf WhatsApp -> so erfahren die Menschen in unserem DIREKTEN Umfeld etwas von unserem Projekt. (Leonie)

(Werbung von Sina)

Das ist ein Post auf Instagram -> so erfahren die Menschen auf WEITEREM Raum etwas von unserem Projekt.

(Werbung von Leonie)

Hier erklärt euch jemand aus unserer Projektgruppe etwas über die Erstellung der Website und wie wir dazu beitragen konnten. Viel Spaß dabei ❤️❤️

Unsere Aufgaben im Bezug zur Website:

Für uns war es ein großes Glück jemanden zu kennen der Websites erstellen kann und auch noch so herzensgut war, die Seite für unser Projekt zu sponsern. Doch wir sind auch nicht auf der faulen Haut gesessen, wir haben ihn natürlich unterstützt und dafür viel organisiert. Von beiden Seiten wurde viel Zeit und Liebe reingesteckt.

Der erste wichtige Punkt war: wie heißt unser Projekt eigentlich? Wir sind ziemlich schnell auf den Namen „Schokolade mit Herz“ gekommen und waren uns sofort einig. Bei dem Namen ist alles Wichtige enthalten: Schokolade kann für Valentinstag gekauft werden und wird mit Liebe erstellt. Der Name ist außerdem kurz und knapp gehalten, so spart man sich das tippen und er ist leicht zu merken. Unser Name des Projekts wurde so auch der Name der Website und der passenden Domain.

Als nächstes war die Frage, wie sehen die Karten aus die bei der Bestellung dabei sind? Unser Gedanke war es, eine Karte zu erstellen die für die Verliebten steht und zwei neutrale Karten die man auch der Kollegin oder den Großeltern schenken kann. Die Aufschrift „Danke“ haben wir aus einem Gottesdienst abgeleitet, dort ging es um die Dankbarkeit. Worauf sind wir in Zeiten von einer Pandemie trotzdem dankbar?

Außerdem mussten wir uns überlegen was alles in der Website stehen sollte, sodass die Leute alle Infos rauslesen können. Hier sind wir darauf eingegangen wer wir sind, was wir machen und wieso wir es machen. Außerdem ist es für die Leser wichtig, an wen die Spende geht (Tierheim Neumarkt i. Opf.) und wer daran beteiligt ist („Eine Welt Laden“ in Neumarkt und B-Media). Was dabei auch relevant war: "Was haben wir vom „Eine Welt Laden“? 100g Vollmilchschokolade. Mit dieser Information können Menschen entscheiden, ob es dem Geschenkten schmecken würde und ob er sie zum Beispiel auch verträgt. Außerdem wichtig um zu wissen wie groß die Schokolade ist.

Es wird auch aufgeführt wie der Bestellvorgang funktioniert und was bei der Bestellung alles enthalten ist. Wie zum Beispiel die Karte und die Tafel Vollmilchschokolade, doch ist das noch nicht alles. Die Käufer können auch entscheiden ob sie ihre Karte und eventuelle Liebeserklärung anonym oder mit Namen versenden lassen wollen. Dabei können sie auch entscheiden was für ein Text auf die Karte ihrer Liebsten geschrieben werden soll, dies passiert natürlich mit Kreativität und viel Liebe.

Was wir persönlich auch sehr toll fanden war die Idee mit dem Spendenziel. So können alle mit Verfolgen wie weit wir von unserem Ziel noch entfernt sind und können uns so noch mehr helfen es zu erreichen. 

Weil wir grad vom Finanziellen reden, auch das spielte eine große Rolle. Wie viel verlangen wir, sodass die Kosten der Anschaffung gedeckt sind und ein Gewinn über bleibt der dem Tierheim gespendet wird. Dabei war es auch wichtig mit welcher Plattform wir arbeiten. Wir hatten uns für Paypal entschieden. Dies musste man ebenfalls mit der Website verknüpfen. Doch die Geschichte zu Paypal wird in einem anderen Punkt weiter erläutert.

Auch mussten wir uns wegen dem finanziellen mit einem Steuerberater auseinandersetzen und der Stadt, sowie dem Finanzamt, da wir uns anfangs unsicher waren ob wir dies überhaupt so ausführen dürfen. Doch wie ihr seht wurde es genehmigt und das freut uns sehr.

Das Impressum und dem Datenschutz hat uns B-Media freundlicher weise abgenommen, er hat da doch etwas mehr Erfahrung als wir es haben. (Sina)


Kleines Update: Euch interessiert bestimmt der aktuelle Stand der Spendenziele. Wie ihr sehen könnt, haben wir schon über 50%. Unser Ziel war es, 100 Euro durch die Aktion einzunehmen. Aber wer weiß, vielleicht können wir dem Tierheim mehr spenden, als zu beginn gedacht. (Leonie)

Nun haben wir noch etwas anderes für euch. Wie oben geschrieben posten wir in diesem Blog auch andere Möglichkeiten passend zu dem Thema. Was wäre also für die ganze zwei Wochen besser geeignet als eine passende Playlist. Los, hört euch mit uns gemeinsam die Lieder an. ❤️ Welches ist euer LOVE SONG für Valentinstag? (Leonie)


https://open.spotify.com/playlist/7JFVjKVlImGbaPCYKiK8ul?si=myg5ckZIRnaTWxUMIp4IzA (von Theresa)


Und vielleicht habt ihr zu den guten Lieder auch eine Hand frei und Lust darauf etwas schönes zu basteln? Dann schaut euch mal das hier an.

"Schatzi schenk mir ein Foto, schenk mir ein Foto von dir." Zjaaa heut bekommt Schatzi ein gebasteltes Bild. Oder vielleicht unsere Mama ? Es ist für jeden geeignet😍 (Leonie)


(gebastelt von Sina)

In welchem Heißluftballon würdet ihr am liebsten mitfliegen? Und dann auch noch die passende Schokolade dazu naschen... Nie wieder etwas anderes 😍 Vielleicht versteckt sich ja in dem Korb eine Schokolade ? (L)

(gebastelt von Sina)

Wer von euch hätte Lust auf ein paar Brownies? Dann schaut euch das Rezept hier an😍Ich muss zugeben -> ich hab jetzt so richtig Hunger (L)

(Erstellte Bilder und gebacken von Sina)


(Erstellte Bilder und gebacken von Sina)
(Erstellte Bilder und gebacken von Sina)
(Erstellte Bilder und gebacken von Sina)
(Erstellte Bilder und gebacken von Sina)
(Erstellte Bilder und gebacken von Sina)

*02.02.2021

Guten Morgen ihr Lieben. Die Zeit vergeht und wir starten schon in den Dienstag mit einer Besprechung um 8.00 Uhr am Morgen. Wir müssen zugeben, dass wir heute irgendwie alle total müde sind. Wahrscheinlich haben wir heute Nacht im Traum ganz viel Schokolade verpackt, Grußkarten geschrieben und diese dann verschickt. Anders können wir uns diese Müdigkeit nicht erklären. Aber um wieder richtig fit zu werden, haben wir gleich ein paar Ideen für euch. (Leonie)

Ist das nicht eine total schöne Idee? Musik stellt ja sowieso eine tolle Verbindung da. Aber dies dann auch noch auf diese Weise persönlicher zu zeigen, ist etwas ganz besonderes. Also auf was wartet ihr? Sucht euren Lieblingssong heraus und probiert es aus!!!! Ihr könnt uns auch gerne eure Ergebnisse schicken, dann posten wir es hier 😍😍
(erstellte Idee von Theresa)

Habt ihr schon mal davon gehört, dass Falten das denken anregt? Kaum zu fassen oder?😂Ist übrigens auch gut für die Fein und Grobmotorik und da wir und gegenseitig bei unseren motorischen Fertigkeiten unterstützen wollen, haben wir hier eine schöne Herzfaltung für euch. (Die ist wirklich einfach zu machen, da spreche ich aus Erfahrung, den ich konnte nie ein Windrad falten. Und da seht her, ein Herz ist doch viel besser, als ein Windrad aus einem Blatt Papier, das sich nicht mal von selber dreht ohne das man sich die ganze Luft aus dem Bauch pustet. 😂 (Leonie)


Man nehme ein Blatt Papier -> oder auch vier, je nachdem wie viele Herzen ihr möchtet.

(erstellt von Leonie)

Man falte das Papier nach oben -> Ecke an Ecke meine Lieben und Kante an Kante, sonst habt ihr am Ende einen Kreis oder ein Viereck und kein Herz

(erstellt von Leonie)

Sollte dann so aussehen, wenn ihr genau gefaltet habt. Ihr könnt natürlich auch zur Hilfe die Wasserwaage von eurem Papa holen, dann wisst ihr auch ob es gerade ist. Bei dem zweiten Bild wieder schön mit der Spitze an die Linie und bloß nicht drüber😂


(erstellt von Leonie)

Wenn ihr es bis hier hin geschafft habt dann schüttelt mal eure Hände aus, den langsam nimmt das ganze Form an und das wird dann die wichtigste Faltung. Das Kanten und Ecken Spiel geht weiter. Nicht zu weit weg von der Kante und bloß nicht drüber 😂Ja, wir sagen doch, dass man davon wach wird, wenn man müde ist.

(erstellt von Leonie)

Einmal bitte wenden. Ach nein, dass sagt man ja in der Fahrschule. Neuer Versuch: "Man drehe das Blatt bitte auf die andere Seite. Oder das Herz schaut einfach den Tisch an."

(erstellt von Leonie)

Und dann hat das ganze ja wirklich Form angenommen. Jetzt fehlt bloß noch die Rundung. Wir Menschen würden dafür etwas essen, bei der Faltung knicken wir einfach die Seiten ein wenig ein. (Und nein, wir können unsere Weihnachtspolster nicht so einfach einfalten. Und nein, dazu gibt es auch keine Anleitung.)

(erstellt von Leonie)

*03.02.2021

Wir wünschen euch einen wunderschönen Start in den Mittwoch. Die Zeit vergeht wie im Flug, wenn wir bedenke das heute schon Mittwoch ist. Hat jemand von euch die Herzfaltung von gestern ausprobiert. Eine einzigartige Möglichkeit wäre es doch, für den Partner, Mama, Papa. Geschwister, Opa, Oma oder den besten Freund/der besten Freundin 365 Gründe zu nennen wieso wir sie so gern haben. Ihr fragt euch, wie das ganze aussehen soll? Und was ihr dazu braucht ? Nun ja wollen wir mal sehen... (L)

  • ♥️Ihr braucht ganz viel Motivation
  • ♥️Ihr braucht eine Idee, wer das Geschenk bekommen soll
  • ♥️Ihr braucht 365 quadratische Papiere (Größe nach eurer Wahl)
  • ♥️Ihr braucht einfach euer Herz, für Gedanken die ihr dem oder derjenigen sagen möchtet.

Gar nicht mal so viel oder ? Und ja es ist möglich, schaut es euch selbst an. Aus eigener Erfahrung kann man sagen, dass es gar nicht so einfach ist ein Herz aus Herzen zu legen.. versucht es gar nicht erst nachzuzählen, ihr würdet sowieso durcheinander kommen 😂😂😂

(erstellt von Leonie)
(erstellt von Leonie)

Nun mal auf unsere Spendenaktion zurückzukommen. Es ist bestimmt für euch interessant zu erfahren, wie wir die Spenden sammeln. Wir machen das ganze mit PayPal und hier könnt ihr eine genauere Erklärung davon sehen

(erstellt von Theresa)

Heute will ich euch erzählen, wieso wir PayPal benutzen und wie wir auf die Idee kamen. 

Kurz gesagt: Es ist einfach, schnell und man hat viele Möglichkeiten, besonders für eine Spendenaktion. So mussten wir nicht extra ein Bankkonto eröffnen, das meistens auch noch etwas kostet. Es wäre sehr aufwendig dies für nur 14 Tage zu eröffnen. Deswegen benutzen wir einfach einen bestehenden PayPal Account.

Durch PayPal haben wir gleich zwei Wege gefunden Spenden zu sammeln. Einmal durch einen Moneypool. Der ist einfach zu erstellen und jeder kann so viel Spenden wie er möchte. Von 15€ – 50 € ist bereits alles dabei! 

Die zweite Möglichkeit gibt es natürlich in unseren Shop. Denn man kann über die Verkäufer-Tools – wie ihr auf unserer Seite bestimmt schon gesehen habt - einen Button für den Shop erstellen. Ich fand es am Anfang fruchtbar kompliziert, da ich nicht verstanden habe, was die ganzen Einstellungen bedeuten. Ich habe mich aber eingelesen und auch Hilfe bekommen. Jetzt finde ich den Button einfach nur noch cool. So haben nämlich auch Leute ohne PayPal die Chance Schokolade bei uns zu bestellen und ich bekomme alle wichtigen Infos, also die Adresse, welche Karte und den Text, direkt als E-Mail zugeschickt.

Also wenn ihr mal eine Spendenaktion starten wollt – ruft mich an! (Text: Theresa)

Wir haben für heute noch eine gute Neuigkeit. Unsere Umschläge sind heute angekommen. Das gibt uns schon mal um einiges mehr Sicherheit, wenn wir die Gewissheit haben das unsere Materialien Stück für Stück vollständig werden.

Bild von Anja



*04.02.2021

Zweimal mit dem Wimpern zucken und schon ist diese Woche fast vorbei. Wir hoffen eure Woche ist genauso erfolgreich wie unsere. Jeden Tag können wir uns über etwas freuen. Sei es nur der Blick auf unseren Blog, der von Tag zu Tag größer wird oder sei es dir Blick in die Bestellliste wenn wieder etwas gespendet oder bestellt wird. Unser Spendenziel ist schon über das doppelte hinaus und wir können irgendwie unseren Augen gar nicht trauen. Aber schaut es auch selbst an, wir haben tatsächlich schon weit über 100 Euro eingenommen. (Leonie)


Ihr habt keine Ahnung was ihr euren Liebsten schenken möchtet und Valentinstag steht auch schon bald vor der Tür? Dann schaut euch mal diese Punkte an.

♡Personalisiertes Fotobuch 

♡Personalisiertes Liebesbuch

♡Monster Schokolade geht immer oder auch einfach eine von "Schokolade mit Herz" 

♡Wie wäre es mit Partnerarmbändern oder Pullover

♡Auch eine personalisierte Unterwäsche soll es geben

♡Ganz traditionell: Rosen, um das aufzupeppen gibt es auch Rosenbären, doch ein dicker Straus reicht meistens schon aus

♡Und wer etwas unternehmen will, dann sind gemeinsame Ausflüge doch am schönsten

(Sofern es geht) zusammen wandern, ein schönes Candle light Dinner, eine Nacht unter Sternen, gemeinsam ein Wochenende in die Therme oder zur zweit gemeinsam in die Badewanne.

♡Man kann Künste zum Vorschein bringen und ein Bild von euch malen, ob mit Bleistift oder Acryl oder eine Art Malen nach Zahlen: es wird auf jeden Fall gut ankommen mit ein bisschen geschickt, Mühe und Geduld

♡Auch kann man 365 Dinge aufschreiben die man am anderen liebt, zusammenrollen und in ein Glas packen 

Der Partner darf jeden Tag nur einen Grund lesen, so ist er bis zum nächsten Valentinstag beschäftigt

♡Einen romantischen Filme Abend mit Kerzen und Popcorn und ganz viel Kuscheln: welches Mädchen wäre da nicht gerne dabei?

♡Denkt immer daran alles was einen Hintergedanken hat, was man sich ausgedacht hat, sich Mühe gemacht hat und Liebe drin steckt kommt definitiv gut an

Der andere spürt die Liebe die im Tun steckt. Also seid kreativ und kauft nicht nur einen Gutschein oder anderes unbedeutendes. Zeigt eure Liebe durch eine Tat. Liebe ist nicht selbstverständlich. (Text von Sina)


Hier haben wir auch noch ein paar süße Beispiele, wie ihr etwas gestalten könnt.

Wie wäre es den mit einer Leinwand? Auf dieser könnt ihr kurze Stichworte schreiben, was ihr dem anderen sagen möchtet. Und dann braucht ihr bloß noch einen Lippenstift und die Knutscherei kann starten -> heute mal anders (Text Leonie)

Bild von Sina

Oder vielleicht ein netter Spruch, der eine tiefe Bedeutung zeigt?

Bild von Sina

Ihr kennt bestimmt noch die Lebkuchenherzen vom Volksfest? Wenn es nach gebrannten Mandeln duftet und ganz viele Herzen ring herum hängen mit verschiedenen Sprüchen? Das ist eine schöne Idee, über die sich bestimmt jeder sehr freut!!!!

(Bild von Sina)

*05.02.2021

Guten Morgen♥️ Normalerweise würden wir sagen: "Wir haben in dieser Woche ein wichtiges Ergebnis erzielt!" Und wenn uns jemand fragen würde: "Welches denn?" Dann wäre unsere Antwort meistens gewesen: "Es ist Freitag" Oder der Vorsatz für den Freitag wäre: "Nur noch 8 Stunden anstrengend doof gucken, dann ist endlich Wochenende." Naja diese Woche können wir auf das ganze ein wenig anders zurückblicken. Wir haben schon eine Menge Erfahrung durch diese paar Wochentage bekommen und wir sind gespannt wie die nächste Woche wird. Den diese ist entscheidend für uns. Wir stellen uns daher auch viele Fragen die uns manchmal bestimmt ein wenig unsicher machen und mit denen wird gedanklich dieses Wochenende auch beschäftigt sind.

♥️ Hoffentlich ist unser Material rechtzeitig da

♥️ Klappt alles so, wie wir es uns vorstellen

♥️ Hoffentlich sind die Empfänger mit dem Inhalt (Karte, Schokolade) zufrieden

♥️ Wie könnten wir noch Werbung machen

♥️ Wie könnten wir weiterhin den Blog gestalten

Ja, so einiges geht uns durch den Kopf aber das bringt uns alle nicht aus dem Takt. Wir sind schließlich ein gutes Team. (Text Leonie)


Habt ihr euch eigentlich schon mal darüber Gedanken gemacht wie der Valentinstag entstanden ist? Wenn es euch interessiert, dann schaut euch gerne den unten stehenden Text an

  • Also ich weiß ja nicht was ihr dachtet. Aber ich dachte immer Valentinstag kommt von dem griechischen Gott Amor. Tja Fehlanzeige. Lest selbst und mal sehen ob ihr das wusstet: 
  • Der Name "Valentinstag" stammt von dem heiligen Valentin. Dieser Tag gilt für die Kirche als Gedenktag an ihn aber gilt auch als Tag der Liebenden. 
  • Valentin war ein armer Priester, der im dritten Jahrhundert in Rom lebte. Laut Legende schenkte er den frisch verheirateten Paaren Blumen aus seinem Garten. Außerdem sollen die Ehen, welche durch ihn geschlossen wurden, immer unter einem guten Stern gestanden haben.
  • Der heilige Valentin gilt als Patron der Liebenden, Verlobten und der Bienenzüchter. 
  • Der Valentinstag als Tag der Liebenden hat aber wahrscheinlich noch einen weiteren Ursprung im nahenden Frühling. Denn Mitte Februar beginnt die Paarungszeit der Vögel. Zudem war dieser Tag im römischen Reich ursprünglich der Göttin Juno (Beschützerin von Ehe und Familie) geweiht. Die jungen Mädchen gingen an diesem hohen Festtag auch in den Juno-Tempel, um sich ein Liebesorakel für die richtige Partnerwahl zu holen. 
  • An diesem besonderen Tag konnten unverheiratete Männer einen von vielen Zetteln ziehen auf dem der Name einer Unverheirateten draufstand. Die Paare die so zusammengefunden haben zogen gemeinsam durch die Stadt und verlieben sich so. 
  • Im Mittelalter kam dann der Brauch auf, dass heiratswillige Männer möglichst früh am Morgen der Angebeteten einen Blumenstrauß überbringen. Denn eine Volksüberlieferung besagte, dass ein Mädchen denjenigen heiraten werde, den es am Valentinstag als ersten Mann erblickt.
  • In England war es Brauch, sich am Valentinstag anonyme Liebesbriefe zu schicken, während man in Frankreich durch ein Los Valentin und Valentine bestimmte, die dann für ein Jahr lang eine Art Verlöbnis lebten. Die Tradition, Valentin als Patron der Liebenden zu feiern, kam im Mittelalter zunächst in Frankreich, Belgien und England auf. 
  • Früher galt der Valentinstag als Unglückstag für das Vieh. Darum durfte man an diesem Tag nicht arbeiten. (Text Sina)

Wir haben für diesen Tag noch etwas besonderes für euch. Passend zum Valentinstag hat jemand aus unserer Projektgruppe ein kleines Buch erstellt. Wir werden dann an den Wochentagen immer ein wenig etwas davon posten, sodass ihr immer gespannt sein könnt wie die Story weiter geht. ♥️

Buch erstellt von Anja
Buch erstellt von Anja

*07.02.2021

Guten Morgen, wir hoffen ihr habt ein schönes Wochenende. Wir wollten uns nur kurz melden und euch sagen, dass wir uns sehr freuen in die letzte Woche zu starten und dies gemeinsam mit euch zu teilen. Habt einen schönen Sonntag und bis morgen zum neuen Start in die Woche (Leonie)

*08.02.2021

Und da ist sie wieder. Ein neuer Tag, eine neue Woche, Zeit alles zu verändern. Wenn nicht jetzt, wann dann? Wir hoffen euch geht es gut. Uns geht es auf jeden Fall gut. Wir haben heute wieder ein paar Karten beschriftet und diese verlassen uns dann diese Woche, sodass sie am Valentinstag rechtzeitig bei der Zielperson ankommen können. Nun posten wir hier einen weiteren Teil von dem Buch. Viel Spaß bei der Fortsetzung (Leonie)


Buch erstellt von Anja
Buch erstellt von Anja

So, das sind die zwei Bilder für den heutigen Tag. Seid gespannt auf morgen.. Wie wird Sophia wohl auf den Blumenstrauß reagieren?


Und hier haben wir noch einen romantischen und liebevollen Spruch für euch ! Ich persönlich kann dem Spruch nur zustimmen. Wenn man jemanden liebt, dann wegen seiner Persönlichkeit und wegen dem wie er ist und nicht wegen dem was er besitzt. Ich denke in der Liebe geht es auch nicht darum, dass alles perfekt ist, wie die Sonne am Tag und der Mond in der Nacht. Nein, auch in der Liebe zwischen zwei Menschen oder in der Familie stürmt es mal gewaltig. Man kann auch nicht an jedem Tag Sonne suchen, wenn sie von den ganzen Wolken verdeckt wird. Der Zauber besteht darin, dass wir an regnerischen Tagen die Sonne in unseren Herzen noch mehr erstrahlen lassen, als an allen anderen Tagen. Und so ist es auch wenn wir Menschen lieben. Sie können nicht jeden Tag für uns die perfekte Sonne spielen, den das können wir auch nicht. Wir können nur anfangen, die Menschen jeden Tag aufs neue für etwas zu lieben das sie einzigartig macht. (Leonie)

Bild von Sina

Hier hat Theresa noch ein GIF auf Canva erstellt.

GIF von Theresa

09.02.2021

HalliHallo der Dienstag der ist da. Schokoladen Nachschub gibt es auch schon. Ich habe heute wieder 15 Tafeln gekauft und später kommt Theresa vorbei und holt ein paar Tafeln ab, um sie Sina und Anja zu bringen. Die Karten hat Sina, Ich habe die Schokolade, Theresa hat die Briefmarken und die Sticker auf welchen "Danke" steht. Mit diesen kleben wir die Briefe zu, welche Anja bei sich hat. So macht das ganze seine Runde, sodass jeder etwas zum verpacken hat.

Bild von Leonie

Der dritte Teil der Geschichte wartet darauf, von euch gelesen zu werden. Viel Spaß dabei :)

Buch erstellt von Anja
Buch erstellt von Anja

Oh nein... das ist wirklich traurig. Was denkt ihr wie es mit Timo weiter geht? Jetzt wird Sophia wohl nie davon erfahren was Timo ihr sagen wollte... :(

*10.02.2021

Guten Morgen. Wenn ich ganz ehrlich bin, habe ich erstmal auf das Handy geschaut um zu wissen welcher Tag heute tatsächlich ist. Und es ist wirklich schon wieder Mittwoch. Die Zeit vergeht so wahnsinnig schnell, wenn man bedenkt das dass Projekt schon fast 2 Wochen seine Runden macht. Unsere Tage füllen sich derzeit damit, dass wir unsere Briefe beschriften, Schokolade verpacken und nachzählen wieviel Material wir noch brauchen. Bald nähern wir uns eigentlich der Abschlussphase unseres Projekts und irgendwie fühlt es sich so an als wäre es schon ein uns bekannter und vertrauter Name, mit dem wir seid Jahren arbeiten. SCHOKOLADE MIT HERZ--- einfach perfekt

Eines wissen wir aber ganz genau, ihr konntet bestimmt die ganze Nacht nicht schlafen, weil ihr die ganze Zeit darüber nachgedacht habt wie es nun mit Timo weiter geht. Heute könnt ihr den viertel Teil von der Geschichte lesen.


Buch erstellt von Anja


Buch erstellt von Anja

Bringt das Gespräch mit Eddi etwas. Mal sehen, ob sich Timo noch einen Ruck geben kann, um nochmal zu Sophia zu gehen. Wir hoffen sehr, dass euch das Buch gefällt. Wir sind davon total begeistert es ist so süß....

Nun kommen wir mal auf unseren aktuellen Spendenstand zurück. Wir haben gerade bemerkt, dass wir euch noch gar nichts von unserer Änderung erzählt haben. Das Spendenziel findet ihr auf unserer Website nämlich nicht mehr in %% Prozent sondern in einer anderen Angabe. Wir haben unser Ziel auf 75 Bestellungen gesetzt. Und auf der Website kann man nun die genaue Anzahl der Bestellungen mitverfolgen.

Hier ein aktuelles Update davon ... Wir kommen unserem Ziel immer näher

Mal sehen, vielleicht schaffen wir es noch das wir 50 Bestellungen vollbekommen. Ihr seid auf jeden Fall herzlich dazu eingeladen auch etwas zu bestellen

*11.02.2021

Guten Morgen!!!! Und schon starten wir in den Donnerstag, aber nicht vergessen heute ist nicht bloß irgendein Donnerstag. Heute ist der unsinnige Donnerstag und das auch nur einmal im Jahr. Also tut an diesem Tag mal etwas, dass ihr sonst nicht macht. Vielleicht bestellt ihr bei uns eine Karte mit verrückten Grüßen und eure Wunschperson bekommt dies am Wochenende und sieht genau: "Ach was, sie oder er hat am unsinnigen Donnerstag an mich gedacht und mir das mal auf eine ganz andere Weise gezeigt." Jemandem zu sagen:" Heii mit dir erlebe ich die verrücktesten Dinge oder, ich bin so froh dich zu kennen." sind genauso nette Gesten für den Valentinstag. Denkt immer daran, dass Valentinstag nicht nur für die Pärchen ist, sondern für jeden Menschen der einem anderen sagen möchte das er ihn gern hat.


Heute starten wir in den nächsten Teil von Timos Lovestory. Ihr möchtet wissen wie es weitergeht? Dann schaut euch hier den nächsten Teil an.


Buch erstellt von Anja


Buch erstellt von Anja

Ohhh ist das süß, meint ihr das Sophia JA sagen wird???? Ich bin schon selber ganz aufgeregt 😂


Heute ist noch etwas besonderes passiert. Wir haben nämlich unsere Briefe fertig gemacht und sie zur Post gebracht. Wir haben das ganze auf ein paar Bildern für euch festgehalten. Also festhalten? gespeichert keine Ahnung es ist auf jeden Fall mit einem runden Ding Namens "Kamera" fotografiert worden.

Hier das Runde Kamera Ding beim fotografieren der fertigen Briefe

Tadddaaa die Romantik und die Freude kann kommen


Bild von Sina

Und hier haben wir noch ein Bild von ein paar fertigen Briefen

Bild von Sina
Bild von Sina
Bild von Sina
Bild von Sina

Und diese Karten wurden gestern zur Post gebracht mit vielen weiteren....

Bild von Leonie

Hier könnt ihr sehen, wie sie das gewohnte Ufer verlassen. "Wir werden euch vermissen." Euer Team "Schokolade mit Herz" SIE WERDEN SO SCHNELL ERWACHSEN😭😭


*12.02.2021

Meine Damen und Herren, bitte bewahren sie Ruhe. Es ist genug Freitag für alle da. Nun ja wir können euch beruhigen, jeder von euch bekommt etwas vom Freitag ab, von der Schokolade jedoch nicht. Den unsere letzten Spenden werden vorbereitet und die Annahme an Bestellungen wurde Mittags geschlossen. Schon fast über 2 Wochen begleitet und das Projekt "Schokolade mit Herz" und nun geht es dem Ende zu. Aber alle schönen und Erlebnisreiche Zeiten haben mal ein Ende. Wir werden hier auf unserem Blog im Laufe der Tage noch einen abschließenden Text posten, den wir wollen nicht, dass dieser Blog einfach sein Ende nimmt und mitten im Flug stehen bleibt. Er wurde schließlich über die ganze Zeit mit so viel Leben gefüllt.


Passend zum Freitag und da es immer ein Tag ist auf den sich jeder von uns allen freut, da man mal am Wochenende ein wenig abschalten kann posten wir den nächsten Teil des Kinderbuches. Und da es unser Lieblingswochentag ist machen wir nochmal eine Nummer drauf und posten mehr Lesefutter als sonst. Ihr könnt jetzt heute statt 2 Seiten aus dem Buch 3 neue lesen.



Buch erstellt von Anja

Oh sie schaut sich den Brief an. Das hat er so lieb geschrieben.


Buch erstellt von Anja
Buch erstellt von Anja

Seid gespannt, wie es weiter geht !!!!!! Denkt ihr, dass Timo ihr wirklich sagt was er fühlt??


Heute stellen wir die letzten Briefe fertig

erstellt von Sina
erstellt von Sina
erstellt von Anja


*15.02.2021

Guten Tag. Wir hoffen ihr hattet ein erholsames Wochenende und vor allem einen wundervollen Valentinstag. Unsere Zielpersonen haben an diesem Wochenende ihre Überraschungen bekommen. Wie sie wohl reagiert haben?


Habt ihr schon Vermutungen aufgestellt, wie es mit Timo weitergehen könnte?

Heute kommt nämlich der letzte Teil des Buches online. Das ist schon ein bisschen traurig, wenn man darüber nachdenkt das uns die letzten Wochen all diese Dinge begleitet haben und nach und nach löst sich das immer mehr auf. Aber alles hat mal ein Ende, aber die Erinnerung daran ist unvergänglich.


Nun viel Spaß beim letzten Teil von Timos Lovestory


Buch erstellt von Anja
Buch erstellt von Anja
Buch erstellt von Anja
Buch erstellt von Anja

So, das war die Lovestory von Timo. Wir hoffen sehr, dass es euch gefallen hat und das ihr Freude daran hattet Timo ein wenig zu begleiten. Wenn man so darüber nachdenkt, dann finden wir uns bestimmt alle in dieser Situation wieder. Vielleicht nicht in der Liebe, aber trotzdem in verschiedenen Alltagssituationen. Sei es einfach die Angst, einen Schritt nicht zu wagen, weil man denkt es würde sowieso negativ enden. Ich hoffe ihr könnt genauso wie wir auf den Weg mitnehmen, dass man viel öfter Dinge wagen sollte. Den im späteren Leben bereut man nicht die Dinge die man getan hat, sondern jene die man nicht getan hat und dies oft aus Gründe wie Angst. Denkt immer daran, die Angst ist nicht real. Sie ist weit von der Realität entfernt.


Heute ist nochmal ein besonderer Moment für uns. Und auch ein Teil davon, das Projekt mit einem lächeln im Gesicht abschließen zu können. Wir dürfen nämlich heute um 15.00 Uhr die Spende zum Tierheim bringen. Darauf freuen wir uns wirklich total. Wir haben euch noch gar nicht darüber informiert wieviel wir dem Tierheim dank der Spenden jetzt überreichen können. Das Tierheim bekommt 240 Euro. Wir hätten nicht gedacht das es so viel wird. Aber umso besser. Auf diese Reaktion freuen wir uns auf jeden Fall.


*16.02.2021

Hallo. Gestern haben wir euch gar nicht mehr darüber informiert wie die Spendenübergabe verlaufen ist. Es war einfach großartig. Wir konnten uns mit den Damen aus dem Tierheim super unterhalten und wir durften dann noch ein wenig zu den Katzen schauen und noch ein wenig etwas über die Geschichten von den Tieren erfahren. Zum Beispiel: "Wie sind sie im Tierheim gelandet? oder "Wie lange sind sie schon da?" oder "wie alt sind sie?" Ich glaube wir hätten noch 2 Stunden zuhören können. Es war wirklich interessant aber auch traurig, wenn man vor Augen hat wieso die Tiere abgegeben werden. Aber eines ist sicher, unsere Spende wird auf allen Wegen gebraucht. Corona bedingt fallen einige Veranstaltungen weg und daher sind sie um jede Unterstützung froh. Wir haben zum Abschluss gemeinsam ein Foto gemacht und dieses wird auch auf der Seite in Facebook erscheinen und in dem Jahresüberblick des Tierheims. Wenn wir das Foto haben, dann werden wir es hier hochladen und euch zeigen.

*25.02.2021

Hallo miteinander :) Jetzt sind schon einige Tage vergangen und wir können euch das Bild zeigen, welches diese Woche hochgeladen wurde.

Hier ist das Bild von der Spendenübergabe. Und auf unserem Arm und rings herum ganz viele Katzen. Toll, dass wir das Bild als Erinnerung an unsere gemeinsame Zeit haben. Wenn ihr den Text vom Tierheim lesen möchtet, dann geht doch einfach auf die Seite des Tierheims in Facebook.