Ich will die Debatte über das BMI Papier

Ich will die Debatte über das BMI Papier

Tom

https://tombesch.de/inhalt.htm

Aktuell, 16.05.2020

===

Das BMI Papier und andere Expertenäußerungen

-------

Nun ist ja wohl bekannt, das das Papier echt ist und vermutlich stimmt auch die Suspendierung des Verfassers. Doch bevor ich da noch was zu schreibe, schaut euch das Video von Rubikon an, ein Interview von Jens Lehrich mit Dr. Schiffmann, der den Bericht und die da zu Wort kommenden Experten einordnen kann.


Jetzt hätte ich auch gerne eine Debatte und Statements der Regierung, die mehr sind, als bloße Verharmlosung oder Verunglimpfung der Fragesteller. Ich teile die Meinung von Dr. Schiffmann. Zu Beginn der Krise war die erste Reaktion verständlich, nachvollziehbar, vielleicht sogar vorbildlich. Aber die Lage hat sich wohl geändert. Warum sagt man das nicht. Angst vor der öffentlichen Meinung? Da macht Schweigen nicht den besten Eindruck und wird hoffentlich nicht reichen.

Finanzielle Interessen? Möglich. Das Geschäft mit Pharmakonzernen ist immer ein großes Geschäft. Das muss erst Recht hinterfragt werden. Dazu auch Sarah Wagenknecht

Wenn man dem folgt, was Dr. Schiffmann sagt, sterben durch die Bereithaltung der Notkapazitäten jetzt schon Menschen. So viele, dass es in der von ihm genannten Statistik zu sehen ist.

Auch sehr interessant ist das Video vom Kanal [Der fehlende Part]

Bis bald

Tom

Blog | Telegram KanalBaxterWorks | Twitter