Die Gaben des Göttlichen

Die Gaben des Göttlichen


Durch deine bewusste Hinwendung zu Liebe und Mitgefühl, wird dein Gabengarten in voller Schönheit erblühen und dein innerer Reichtum wird dein Äußerer sein.

Ein Seminar mit Sanju und Robin am Chiemsee vom 14. - 18. Dezember 2022.


Was sind die Gaben des Göttlichen?

Und welche Geschenke tragen wir unausgepackt mit uns?  

Jeder Mensch ist mit großen göttlichen Gaben beschenkt, doch nur die Wenigsten erkennen ihren innewohnenden Reichtum. Das Göttliche hat die wahrhaftigsten, schönsten und größten Qualitäten des MenschSeins in sein innerstes Wesen gelegt, sodass er diese immer wiederfinden kann. Doch je mehr sich ein Mensch von seiner ursprünglichen Wesensnatur entfernt, desto blinder wird er gegenüber den göttlichen Gaben und den Geschenken aus den höheren Daseinsebenen. 

Wir wollen uns bei dem viertägigen Miteinander in der Vorweihnachtszeit den göttlichen Gaben und dem heiligsten Innersten öffnen und uns daran erinnern, was wir an großartigen Geschenken bereits von Geburt an in uns tragen. 

Die meisten göttlichen Gaben warten nur darauf ausgepackt und weitergeschenkt zu werden, denn derjenige, der sie gibt, bekommt sie gleichzeitig selbst geschenkt. In dieser Weise beschenkt sich das Leben in all seinen Formen ständig selbst. 

Wir freuen uns auf das göttliche Geschenk eines erfüllenden Zusammenseins.

In herzlicher Verbundenheit,

Sanju und Robin


Seminarkosten:

450€ zzgl. Übernachtung und obligatorischer Tagungspauschale


Seminarort:

Seminarhotel Jonathan

Kellerstraße 5

83339 Chieming OT Hart

https://www.jonathan-seminarhotel.de


Seminarzeiten:

Mi 15:00 - 18:30 Uhr

Do 09:30 - 21:00 Uhr                                                 

Fr 09:30 - 21:00 Uhr                                                 

Sa 09:30 - 21:00 Uhr

So 09:30 - 17:00 Uhr


Anmeldung:

seminar.robinkaiser@gmx.de

Weitere Informationen erhaltet ihr nach der Anmeldung.