Der Prophet Jesaja im Leseservice Volxbibel Kapitel 06 bis 10

Der Prophet Jesaja im Leseservice Volxbibel Kapitel 06 bis 10

Jochen Nuding [ Vorleser Leseservice Volxbibel ]

Prophet werden ist nicht schwer ...?

Der Prophet Jesaja im Leseservice Volxbibel Kapitel 06 bis 10 erzählt hier im Kapitel 06 zuerst einmal, wie er überhaupt zum Propheten wurde. Es ist schon sehr speziell, was sich dabei für ihn "live" in einer Art Vision, also einem inneren Film wohl, zugetragen hatte. Krass, dass und wie er zum Beispiel Gott im Himmel sah. Um ihn herum konnte er Engel sehen. Das waren sehr große Wesen. Geschöpfe mit 6 Flügeln. Alles sehr spannend anzuhören oder zu lesen, wie ich finde.

Durch welchen Akt er überhaupt erst befähigt wurde, Prophet zu sein, weil er sich selber dafür gar nicht würdig, also weder rein oder heilig genug vorkam, ist auch ne krasse Sache - mir ginge es da genau so - und dir?

Schließlich auch, wie dann seine "Berufung" stattfand, welche dann sofort mit einem ganz konkreten Auftrag begann.

Prophet zu sein ... dagegen kein Kinderspiel - oder?

Dieser erste Auftrag hatte es bereits dicke in sich. Er sollte der Welt und speziell dem Volk Gottes, wohlgemerkt dem von Gott selbst auserwählten Volk, gleich zu Beginn einen großen Spiegel über den krassen Ist-Zustand vorhalten und kommunizieren.

Der Prophet Jona floh da sofort, als er seinen Auftrag bezüglich der statt Ninive bekam. Warum? Weil er davon ausging, dass er umsonst Gericht androhen sollte. Weil Gott ja ein guter und gnädiger Gott ist.

Ganz anders hier bei Jesaja! Zumindest hat es zuerst den Anschein, dass die aktuelle Situation ganz andere Vorzeichen hätte und deshalb nun Schluss mit lustig, Ende Gelände, Ende Fahnenstange - basta und aus wäre. Also von Gnade keine Spur mehr!

Weil sein auserwähltes Volk, welches wohl nicht mehr mit Gott, also mit ihm im Alltag lebte, nicht mehr nach ihm fragte, nicht mehr seinen Rat einholte, sondern sie alle ihren eigenen Stiefel machten, jeder selbst gemachte und damit tote Plastikgötter anbetete und sie sogar lieber den Rat von Toten einzuholen versuchten.

Prophet und kein Spassbote

Darüber war Gott richtig, richtig sauer! Deshalb war es auch teil des Auftrag von Jesaja, Strafen, Vernichtung, Vergeltung, Zerstörung durch Krieg, Krankheit wie Seuchen und Viren anzukündigen. Und das nicht für kurz, nur mal wie ne Klatsche zur Erinnerung zwischen durch, zur Kurskorrektur, also als Erziehungsmaßnahme sozusagen - nein wiederholt und richtig, richtig heftig!

Kleine Pausen kamen dabei nur deshalb zustande, weil Gott ausholte, um einen neuen noch heftigeren Schlag zu starten. Das ganze drohte Gott an, solange über sein Volk bringen zu wollen, bis es wirklich ausgelöscht wäre. Gnade? Später ...!

Prophet als Good News Bote

Wenn das alles abgeschlossen wäre - dann würden die "Good News", also gute Nachrichten oder die "Gute Nachricht" endlich zum Tragen kommen können, die er schon immer geplant hatte und die er unbedingt durchziehen möchte und die wie folgt lauten würde:

Er sollte von dem genialen Plan Gottes, eines neuen Anfangs, eines neuen Bundes, einem Baby erzählen, das Gott als Erlöser und Retter für alle die im Dunkeln leben und tappen, ankündigen sollte, welches alles gut machen würde, weil es alle Macht bekommen würde über alles - für immer!

Prophet der Hoffnung

Nur ein Mini-Rest würde Gott von seinem auserwählten Volk übrig lassen.

Ein Rest Hoffnung aus Gnade und Güte und Barmherzigkeit, um seinen Namen zu verherrlichen, weil er es tun kann!

Prophet & Reaktion

Man kann beim Lesen oder Hören eigentlich nur zu einem Schluss kommen: Auch heute - gerade jetzt - ist es mega wichtig, dass jeder persönlich anfängt nach dem einzigen und lebendigen Gott und Schöpfer, der das gesamte Universum, den Himmel, die Erde, das Meer mit allem Leben darin sich ausgedacht und gemacht hat, ganz neu zu fragen und ihn nicht und nie mehr einen "alten Mann" sein zu lassen, wenn man nicht bereits total lebensmüde und einem alles egal geworden ist - für immer!

Deine eigene Reaktion besser nicht auf die lange Propheten-Bank schieben - warum?

Mach es dir doch erstmal gemütlich und hör gleich mal selber rein. Überzeuge dich persönlich. Lies selber nach, mach dir deinen eigenen Kopp. Aber schiebe deine eigenen Reaktion nicht auf die lange Propheten-Bank - da kommt möglicher Weise kein weiterer Prophet mehr, der dich wachrüttelt und sagte: Hallo?! Höchste Eisenbahn, der Zug fährt gleich ab! Ich wünsche dir von Herzen, dass du nicht aufwachen wirst, um fest zu stellen: "Upss, oh, ah, nein, der Zug ist ja schon weg - oje!"

Hör deshalb am besten jetzt gleich mal rein ab Kapitel 06 hier:

https://hearthis.at/jochen-n-nehcoj/vb-jesaja-06-2022-01-14-08-23-22-813/

Oder den Prophet Jesaja von Anfang an hier:

https://hearthis.at/jochen-n-nehcoj/set/leseservice-volxbibel-der-prophet-jesaja/

Oder mal ins Neue Testament [ NT ], wo das mit dem Baby und dessen Geburt und Menschwerdung genau beschrieben wird. Du erfährst auch mehr zu seiner realen Geschichte auf der Erde als Mensch. Wie er im täglichen Leben mit seinem himmlischen Vater, dem einzig lebendigen, kreativen und absolut schöpferischen Gott lebte, kommunizierte und Wunder über Wunder tat. Alles quasi als Live-Bericht von den damaligen Augenzeugen. Hören kannst du es hier:

https://hearthis.at/group/190371/leseservice-nt-volxbibel-2014-von-martin-dreyer/

Lesen hier:

https://docs.google.com/document/d/1NMbx8yaImtbqTFt1rr5z9qAmE9pZ_TO1zIwzNHpgR0M/edit

Die gesamte Bibel in der modernen deutschen Sprache der Volxbibel von Martin Dreyer mit dem kostenlosen Zugriff auf alle Bücher und Kapitel findest du übrigens hier:

https://www.volxbibel.de/lesen/

Hören von Jesus - dem Baby & Retter - für alle - für immer - Der Geniestreich und genialste Plan ever vom einzig lebendigen Gott dem kreativen Schöpfer


Übersicht & Infos

https://nuding-net.de/2021/02/17/volxbibel-leseservice-auf-hearthis/

Voriger Beitrag

https://telegra.ph/Der-Prophet-Jesaja-im-Leseservice-Volxbibel-Kapitel-01-bis-05-01-11

Nächster Beitrag

https://telegra.ph/Der-Prophet-Jesaja-im-Leseservice-Volxbibel-Kapitel-11-bis-15-01-17